St. Vitus Logo

×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/treffpunkte/vitus/sakristei.jpg'

150410GehwegApril 2015 - neuer Gehweg zum Haus Katharina

Neben der Pfarrkirche St. Vitus ist ein neuer Gehweg zum Haus Katharina erstellt.
Er liegt in Verlängerung zum bereits bestehenden Weg.

Das Kopfsteinpflaster ist durch glatte Platten ersetzt, so dass der neue Weg einen behindertengerechten Zugang ermöglicht.

 

 

Verhüllte Kirche - Foto: HPDVerhüllte Kirche
Gerüstbauten für Außenarbeiten
Pfarrnachrichten 'Gemeinsam unterwegs 2014'

Sanierung der Fenster bedeutet: Herausnahme der Fenster, Entfernung der alten Verbleiung, Reinigung und ggf. Wiederherstellung der Gläser, erneute Verbleiung und Wiedereinbau der Fenstersegmente.

Seit dem 10.06.2014 wird die Sanierung der Außenfugen im Hauptschiff betrieben. Dazu passend werden die Fenster instandgesetzt. Diese Arbeiten werden sich voraussichtlich bis Mitte des kommenden Jahres hinziehen.

Sept. 2014 - Chorfenster

Drei der fünf Chorfenster der St. Vitus-Kirche sind mittlerweile wieder eingebaut, neu verbleit und verkittet. Die beiden noch fehlenden Chorfenster werden am Montag und Dienstag wieder eingesetzt werden. Damit sind die Arbeiten am Chorraum beendet. Nun müssen noch die 8 Fenster der Seitenschiffe, die beiden hohen, schmalen Fenster am Taufbrunnen und an der Pieta sowie die Fensterrosette und das St. Vitus-Fenster in der Josefskapelle ausgebaut und erneuert werden. Diese Arbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Kirchensanierung St. Vitus
23.05.14 - Nach Pfingsten werden an der St. Vitus-Kirche wieder einmal Gerüste aufgebaut werden.

Der Chorraumbereich und die Seitenschiffe werden eingerüstet, damit die Wände in der kommenden Zeit neu verfugt werden können. Ebenso werden Schritt für Schritt die Fenster des Chorraumes und der Seitenschiffe ausgebaut werden, um neu verbleit und verkittet zu werden.

Die Seitentür ist fast fertiggesteellt Dez. 2013Renovierung Seiteneingänge St. Vitus

Dez. 2013 - Der Umbau der seitlichen Eingänge an der St. Vitus-Kirche geht planmäßig voran. Die großen Maßwerkfenster oberhalb der Eingänge sind neu verbleit und verkittet und mittlerweile auch wieder eingesetzt.

Die in den 60er Jahren gemauerten Windfänge waren der historischen Fassade vorgelagert und immer wieder undicht geworden. Die Türen waren nur noch schwer zu öffnen. Die Eingänge waren nur über Stufen zu erreichen und nicht behindertengerecht ausgeführt.  

Kirchenrenovierung St. Vitus
19.07.13 -
In diesem Monat noch sollen die Aufträge für die Instandsetzung der beiden Seiteneingänge der St. Vitus-Kirche vergeben werden. Vorgesehen ist, die seitlichen Anbauten an die Kirche, die noch aus den 60er Jahren stammen, niederzulegen.

Die neuen Schatefeln vor St. VitusSchautafeln erstellt
Mai 2010 -Auf beiden Seiten der Pfarrkirche St. Vitus wurden Schautafeln aufgestellt.

Mitglieder des Heimatvereins erklären sich bereit, die Arbeiten zu übernehmen.

Die Schaukästen sollen als Informationsfläche für alle kirchlichen Gruppen und Vereine dienen. Diejenigen, die den Schaukasten für diese Zwecke nutzen möchten, können sich gern im Pfarrbüro melden.

 

Dechant Bernd de Baey zeigt auf den Stein, der auf das Jahr des Erweiterungsbaus der Sakristei hinweist.  RN-Foto MünchEinweihung des Sakristeianbaues
18.09.08 - Ruhr Nachrichten

OLFEN • Das passte: nicht nur der Stein in die Mauer, sondern auch der Termin der Schlusssteinlegung zum Besuch des Weihbischofs.